Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Philips Teezubereiter.

Philips Teezubereiter

23.11.11 - 11:35 Uhr

von: trinidi

Ideen für den Snack zum Tee.

Zu einer gemütlichen Teerunde gehört auf jeden Fall eine kleine Leckerei. Kuchen, Plätzen und Lebkuchen werden zu dieser Jahreszeit gerne zum Tee aufgetischt.

Bei Online-Reporterin Eveline gab es in der Mittagspause zur leckeren Tasse Tee aus dem Philips Teezubereiter selbstgemachte Waffeln.

Waffeln und Tee bei Online-Reporterin Eveline.
Online-Reporterin Eveline mit einer Kollegin bei Waffeln und Tee.

In der Mittagspause haben wir uns Waffeln gemacht und da es draußen ja so ein Wetter ist, natürlich schönen warmen Tee. Die Kanne kam sehr gut an und auch die einfache Handhabung. [...] Online-Reporterin Eveline

Mit Sicherheit hat jeder von uns seine eigenen Vorlieben, was zur “Tea-Time” genascht wird. Hier in der trnd-Zentrale sind es gerade Spekulatius. :-)

@all: Selbstgebackenes, Süßigkeiten oder andere Leckereien – was serviert Ihr zum Tee?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 23.11.11 - 16:35 Uhr

    von: Chris51

    Süß: am liebsten Scones mit Honig oder Konfitüre
    Herzhaft: Sandwiches

  • 23.11.11 - 16:58 Uhr

    von: trinidi

    @Chris51: Das klingt beides richtig lecker!

  • 23.11.11 - 17:10 Uhr

    von: 210stavros

    Online Reporter

    Wir sitzen gerade bei leckerem Apfelkuchen (natürlich selbstgebacken) und Tee aus dem Teezubereiter beisammen :-)

  • 23.11.11 - 17:19 Uhr

    von: trinidi

    @210stavros: Oh wie lecker! Selbstgebackener Apfelkuchen! Da wird man ja richtig neidisch. ;-)

  • 24.11.11 - 17:23 Uhr

    von: herzraser

    was süßes grad da ist…meistens kuchen…aba oft auch n aufgeschnittenen apfel und walnüsse…

  • 24.11.11 - 18:37 Uhr

    von: TheMoment

    Online Reporter

    wir essen schon Spekulatius dazu … schöner Kräutertee dazu der uns am Besten geschmeckt hat …:-)

  • 25.11.11 - 08:13 Uhr

    von: joern77

    Online Reporter

    Hm, ich vorgstern Eierpfannkuchen gemacht. Dazu gab es dann Apfelbrei mit Zimt und einen leckeren Rhoibuschtee – lecker!

  • 25.11.11 - 10:56 Uhr

    von: trinidi

    @herzraser: Letzteres klingt auf alle Fälle sehr gesund. :-)

  • 25.11.11 - 10:57 Uhr

    von: trinidi

    @joern77: Du bist herzlich eingeladen Deine Pfannkuchen auch mal in der trnd-Zentrale zu backen. :-)

  • 25.11.11 - 12:43 Uhr

    von: suesse81

    Online Reporter

    Ich finde, man kann fast alles dazu servieren. Tagsüber etwas Süßes – Kekse, Waffeln, Pfannkuchen – dazu einen Kräutertee oder etwas mit Zimt. Und abends dann auch gern Käsewürfel, Obst, Salzgebäck – es muss ja nicht immer Rotwein sein ;)

  • 27.11.11 - 04:59 Uhr

    von: fabula59

    Online Reporter

    Da bei uns Tee zu allen Tageszeiten getrunken wird, wechselt natürlich auch das essen dazu ;-) ) Und da ist auch durchaus herzhaftes dabei….Ich stell mir grad frischen Zwiebelkuchen vor—- mmmh–
    Natürlich ist jetzt am abend “naschzeit”-denn die selbstgebackenen Plätzchen und ein guter Tee…was will “Frau” mehr.;-)

  • 28.11.11 - 10:23 Uhr

    von: trinidi

    @suesse81 & fabula59: Klar, warum nicht auch mal etwas Herzhaftes zum Tee! Käsewürfel, Zwiebelkuchen, das klingt auf alle Fälle beides sehr lecker! :-)